menu-oeffnen menu-schliessen
 

NÄCHSTE TERMINE

29.09.2020 - GUT on Tour

Besuch des Geländes Neue Zeche Westerholt

27.10.20 - GUT arbeitet

Ersatztermin Betreuung und Mediation

24.11.20 - GUT Jahresabschluss

GUT kocht!

 

MITGLIED WERDEN

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

WERDEN SIE MITGLIED

 

UNSERE MONATSTREFFEN 2019

➨ zurück zu den Monatstreffen

November: Jahresabschluss bei Sandra und Dirk im Kaiserhof

Ein entspanntes Treffen in gemütlicher Atmosphäre. Und vorher gab es leckeren Glühwein!

Oktober: kein Monatstreffen - dafür unser Jubiläums-Frühstück

Wir haben gefeiert - morgens, im Maschinenhaus Süd auf der Zeche Ewald. Die GUT-Familie ist gekommen und hat das mit viel Liebe zubereitete Frühstück, die Musik und die lockeren Gespräche genossen.

Wir bedanken uns bei:
Tanja Kramer und dem Team von KAD Kongresse & Events für die professionelle Organisation
Katja Moseler und visioneblu für die pfiffige Gestaltung
Tim Jansen und seiner Band für die musikalische Begleitung
Borutta für das tolle Frühstück und die zuvorkommende Bewirtung
Oma und Opa als unsere familiären Gastgeber!

September: "GUT arbeitet" - Thema Social Media

Ein Thema das viele interessiert und (immer noch) hoch aktuell ist: "Warum brauche ich Soziale Medien und für welches soll ich mich entscheiden?" Diese Fragen (und noch einige mehr) hat unser Mitglied Matthias Lehwald von den BlueCat Studios gut gelaunt beantwortet. Dabei konnte er viele Hinweise und einige Anekdoten aus eigener Erfahrung beisteuern. Ein spannender Abend, wir haben viel gelernt und haben uns einiges auf unsere To-Do-Listen schreiben können!

Wir bedanken uns bei Matthias Lehwald für den Input und bei Patrick Kliem und seinemm Team für die nette Bewirtung!

August: "GUT on Tour" beim Emscherumbau

Bei angenehmen Temperaturen, leckeren Brötchen und Schnittchen und kühlenden Getränken haben wir Einblicke in die Geschichte und die beeindruckenden Daten und Fakten zum Emscherumbau allgemein und Herten im Speziellen bekommen. Die spannende Reise durch Historie und Gegenwart fand ihren Höhepunkt im Spaziergang zu den vier Faultürmen des Klärwerks Bottrop. Und oben angelangt gab es als Zugabe ein fernes Gewitter, quasi ein Feuerwerk nur für uns!

Wir bedanken uns bei Prof. Dr. Uli Paetzel und seinem Team für die spannend präsentierten Informationen, den leckeren Imbiss und die Gelegenheit, einen Sonnenuntergang mit Zugabe hoch über dem Ruhrgebiet zu erleben!

Juli: "GUT entspannt" beim Sommergrillen

Der Sommer hat - zumindest was die Extreme betrifft - ein kleines Päuschen eingelegt: bei entspannten 24 Grad ließ es sich noch mal so gut grillen und netzwerken! Mitglieder und Gäste haben die Grillkünste des Vorsitzenden genossen, der das lecker vorbereitete Grillgut gekonnt zubereitet hat. Bei Wasser, Cola, Bier und Wein sind wir locker miteinander ins Gespräch gekommen und haben uns über die aktuellen Entwicklungen ausgetauscht. So war es nicht verwunderlich, dass dies ein besonders gemütlicher und etwas längerer GUT-Abend geworden ist :-)

Wir bedanken uns bei Vivian und Stefan Promnik für die freundliche, zuverlässige und köstliche Unterstützung, bei unserem Vorsitzenden und Grillmeister Christian Kowalk und bei unseren Mitgliedern und Gästen für die gute Laune und die schönen Gespräche.

Juni: "GUT on Tour" im Gewerbegebiet Schlägel & Eisen

Diesmal gab es zwei Veranstaltungen in einer: unser Monatstreffen und das Gewerbegebietstreffen Schlägel & Eisen. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Herten haben wir dazu eingeladen die neue Gewerbefläche im Hertener Norden und die dort ansässigen Unternehmer-innen und Unternehmer kennen zu lernen.

Nach den leckeren Frikadellen und Würstchen, serviert vom Imbiss am Schacht, konnte uns Benedikt Schmoll von der Entwicklungsgesellschaft Schlägel & Eisen neben der Historie und der Entwicklung des Geländes auch den Vermarktungsstand demonstrieren: neben den bereits vorhandenen Firmen, stehen weitere Betriebe in den Startlöchern, um mit der Bebauung zu beginnen. Es gibt tatsächlich nicht mehr viele verfügbare Flächen in dem begehrten Gebiet.

Nachdem Paul Georgi von der Stiftung Industriedenkmalpflege Interessantes zu den verschiedenen Fördergerüsten zu erzählen wusste, zeigte uns Hendrik Menting die Räumlichkeiten unseres Gastgebers, den Ludwig-Fresenius-Schulen.

Wir bedanken uns bei unserem Gastgeber Jürgen Watanabe, bei den Eheleuten Barciaga für den leckeren Imbiss und bei den Referenten für den interessanten Abend - und bei Petrus, der uns bis dato den heißesten Tag beschert hat!

Mai: "GUT on Tour" im Kreativ.Quartier

Zuerst ging es in das Kreativzentrum Vest "ART.62" von Denis Dougban und seinen Mitstreitern. Das Zusammenspiel von Bildung, Kunst und Artistik konnten wir direkt beim noch nicht ganz abgeschlossenen Tanz-Workshop anschauen. Und die bisherige Entwicklung, die Planungen und aktuellen Projekte des ART.62 hat Denis Dougban beim Rundgang spannend und lebensnah geschildert.

Im Anschluss haben wir die Straßenseite gewechselt hinein zu Sabines Marmeladen. Dort konnten wir leckere Kreationen von Sanni Jansen und Frank Mühlenhaupt kosten - bei der Schilderung ihrer Anfänge im Kreativ.Quartier. Und auch hier gibt es weitere Projekte.

Claudia Heinrichs, Vorstandsmitglied des Kreativ.Netzwerk Herten, hat uns bei unserer Tour begleitet und erzählt, was es mit dem Kreativ.Quartier so auf sich hat.

In dieser kreativen Umgebung hat es besonders Spaß gemacht, sich über die Neuigkeiten untereinander und im GUT auszutauschen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Gastgeber und Gastgeberinnen! Es war nicht der letzte Besuch im Kreativ.Quartier - es gibt immer Neues zu entdecken!

April: "GUT tanzt in den Mai"

Die Mitglieder haben die Gelegenheit genutzt und sind hoffentlich alle abseits von einem Monatstreffen GUT in den Mai gekommen!

März: "GUT arbeitet": Bewegte Bilder bei Facebook und Co.

Im schönen Kaiserhof in Herten hat unser Mitglied Jens Bühning anschaulich, lebendig und inspirierend demonstriert, wie wir mit einfachen aber wirkungsvollen Methoden Aufmerksamkeit in den sozialen Medien generieren. Und deutlich gemacht, dass ein gewisser zeitlicher und finanzieller Aufwand dazu gehört. Klar, dass nach diesem Input eine rege Diskussion geführt wurde. Und das lecker zubereitete Essen sehr willkommen war!

Wir bedanken uns herzlich bei Jens Bühning für die spannenden und gut umzusetzenden Tipps und bei Sandra und Dirk für die freundliche Bewirtung und das leckere Essen!

Februar: "GUT on Tour" im Trainingsbergwerk Recklinghausen

Besser gesagt im ehemaligen Trainingsbergwerk. Nachdem wir uns in die Kluft des Bergmanns geschmissen und zur Einführung einen Film angeschaut haben, ging es zumindest gefühlt in die Tiefe der "Unter-Tage-Welt". Eindrucksvoll schilderten die früheren Bergmänner ihren Alltag im Stollen. Besonders spanndend die Fahrt mit der Draisine. Rasant! Und lecker und willkommen die Currywurst zum Abschluss.

Wir bedanken uns herzlich für die Gelegenheit einen Blick in die Geschichte und den Alltag unserer Heimat zu werfen und für die freundliche und spanndende Führung!

Januar: "GUT arbeitet" bei der Mitgliederversammlung

Wie war das GUTe Jahr 2018 und was ist für 2019 geplant? 30 Mitglieder haben das letzte Jahr noch einmal Revue passieren lassen und Treffen und Aktionen für das aktuelle Jahr abgestimmt. Das Jahr 2019 kann kommen!

➨ zurück zu den Monatstreffen

nach-oben